Schafhof Landwehr

Herzlich Willkommen

Wir sind Annick und Ulrike. Zusammen produzieren wir auf unserem Schafhof in Golßen (Niederlausitz) Milchprodukte und Fleisch von Krainer Steinschafen und Quessants. Annick ist die Käserin, Ulrike die Schäferin im Team – und Molly unser Hütehund sorgt dafür, dass alles seine Ordnung hat.

Auf unserem Hof vermieten wir auch eine Ferienwohnung. Von hier aus ist es nicht weit zu den Ausflugszielen im Dahme-Seenland. Im Mittelpunkt aber stehen unsere Schafe: Wir bekommen etwas von ihnen, dafür sollen sie ein gutes Leben haben. Das heißt viel Platz und eine muttergebundene Aufzucht. Wie ein Schafjahr auf unserem Hof aussieht und welchen Anteil Du als Kund*in oder Schafhoffreund*in nehmen kannst, ist auf der Seite Unsere Schafe nachzulesen.

Im Hofladen einkaufen

Milch- und Fleischprodukte von Krainer Steinschafen

100prozentiger Schafskäse, cremiger Joghurt, zartes Fleisch und würzige Wurst – ein Tisch voll regionaler Produkte erwartet unsere Besucher*innen. Auf diesen Seiten stellen wir unsere Produkte, unsere Schafe und die Geschichte dahinter vor.

Schafhoffreund*in werden

Begleite ein Tier während eines Schafjahres

Werde Pate für eines unserer Krainer Steinschafe: auf Wunsch mit persönlichem Kontakt zu den Tieren dieser robusten slowenischen Schafrasse. Als Schafhoffreund*in profitierst Du von Rabatten und besonderen Angeboten im Hofladen.

Hofladen & Kontakt

Schafhof Landwehr
Landwehr 21
15938 Golßen

info@schafhof-landwehr.de

Der Hofladen ist samstags geöffnet:

» Mai bis September von 14 - 18 Uhr
» Sonderöffnungszeiten in der Adventszeit

Das Einkaufen ist außerhalb der Öffnungszeiten auch nach telefonischer Absprache möglich. Welche Produkte bei uns gerade vor Ort verfügbar sind erfährst du auf unserer Hofladen-Seite.

Ich tue alles dafür, unseren Schafen ein schönes Leben zu bieten – auch wenn das nicht heißt, dass sie mir dann alle dankbar hinterherlaufen.
Schafhof Landwehr - Annick Höhle

ULRIKE

die Schäferin
Die Herstellung von Käse und Joghurt ist für mich vielsinnig – es vereint Riechen, Schmecken, Fühlen und Sehen.

ANNICK

die Käserin
Wir Krainer Steinschafe sind eine der ältesten noch vorhandenen alpinen Schafrassen und sind stark vom Aussterben bedroht.

ISA

eines von 42 Schafen

Ferienwohnung

zum Landcoaching raus aus der Stadt

Die helle und geschmackvoll eingerichtete Wohnung für unsere Teilnehmer*innen am Landcoaching liegt im Obergeschoss unseres Haupthauses. Am Morgen grüßen die Rufe der Kraniche und unser Hahn hat ab und zu auch etwas zu sagen.

Die Küche der Wohnung ist voll ausgestattet und bietet alles, was für ein Landcoaching-Wochenende oder einen Urlaub auf dem Land notwendig ist.

Unsere Geschichte

Von der Großstadt auf den Bauernhof

Gestartet sind wir mit dem Traum, uns selbst zu versorgen. Unseren Kater mussten wir nicht lange überreden. Er ist gerne mit uns von Berlin auf den Hof gezogen. Mit Hühnern und ein paar Wildschafen sind wir gestartet. Dreifelderwirtschaft sollte es sein. Dann haben wir schnell gemerkt: Der Hof ist viel zu groß für ein Hobby und er muss mehr ins Zentrum unserer täglichen Arbeit rücken.

Mit der Entscheidung für Milchschafe und Käserei haben wir dann alles auf eine Karte gesetzt. Jetzt sind wir auf einem guten Kurs und nun auch soweit, unsere Erfahrungen mit anderen teilen zu können.

Unsere Wildschafe aus den Anfangstagen sind weiter unsere treuen Begleiter und die Rasenmäher auf dem Hofgelände.

Landcoaching

Coaching und Beratung für neue Ideen

Dich bewegen »große oder kleine Gedanken«? Du brauchst für ein Wochenende eine Auszeit und suchst den »Blick von außen«?

Dann hast du im Rahmen des Landcoachings die Möglichkeit, an unserem Hofleben teilzuhaben und in strukturierten Gesprächen deine persönlichen Fragen zu erörtern – als Einzelperson oder als Macher*innen-Team.

Ein Wochenende auf dem Land

Unsere freundliche und sehr gut ausgestattete Ferienwohnung bietet Rückzug ebenso wie Teilhabe am Hofleben – du entscheidest, was für dich passt.

OBEN